Aktuell


Vortrag

Termin wird noch bekanntgegeben

Katholisches Bildungswerk,, BERGISCH GLADBACH

Die Côte d’Azur und ihre Künstler – Matisse, Picasso und Chagall

  

Die Künstler der Côte d‘Azur stehen im Mittelpunkt dieser Vortragsreihe, die mit einem Überblick zu den Anfängen des Tourismus an der Côte d’Azur begann und mit den Impressionisten fortgeführt wurde.

 

In diesem dritten Teil der Reihe werden die Künstler Henri Matisse, Pablo Picasso und Marc Chagall in einem bildreichen Vortrag vorgestellt. Alle drei zog es in den Süden Frankreichs und sie haben die Côte d’Azur nicht nur mit ihren Werken, sondern auch mit ihren Persönlichkeiten geprägt. 

 


Vergangene Veranstaltungen


Vortrag

29.10.2020 15 UHR

Katholisches Bildungswerk,, BERGISCH GLADBACH

Die Côte d'Azur und ihre Künstler - Die Impressionisten

  

Die Vortragsreihe, die mit einem Überblick zu den Anfängen des Tourismus an der Côte d'Azur begann, wird mit einem Vortrag zu den Pionieren der modernen Malerei, den Impressionisten fortgeführt.

 

18.2..2020 19 UHR

Reha-Klinik Bensberg

Die Künstler der Côte d'Azur - von Van Gogh bis Picasso

Als das Bürgertum das Reisen entdeckte

 

 

Vortrag

6.12.2019 18 UHR

KULTURHAUS ZANDERS, BERGISCH GLADBACH

 

Der Tarot-Garten der Niki de Saint Phalle

Ihre Nanas haben die französische Künstlerin Niki de Saint Phalle weltberühmt gemacht. Den magischen Tarot-Garten in der südlichen Toskana bezeichnete sie jedoch als die Erfüllung ihres Traumes seit den Anfängen ihres künstlerischen Schaffens. Die reine Bauzeit nahm 20 Jahre in Anspruch und hat sie immer wieder vor neue handwerkliche, künstlerische und finanzielle Herausforderungen gestellt.

Inspiriert von 22 Karten des geheimnisvollen Kartenspiels Tarot ist ein Skulpturengarten entstanden, der Kunst und Natur phantasievoll miteinander verbindet. Die Besucher erwarten geflügelte Nanas, haushohe Fabelwesen und pralle Figuren mit offenen Mündern und plätschernden Wasserspielen. Die zum Teil bewohnbaren, großformatigen Monumentalskulpturen sind bemalt oder mit schillernden Mosaiksteinen, Glas und Tonscherben in einer schier unglaublichen Farben- und Formenvielfalt verkleidet.
Der Vortrag spürt zunächst dem ereignisreichen Lebensweg der Weltbürgerin Niki de Saint Phalle nach, um dann den spannenden Bau des Tarot-Gartens in den Mittelpunkt zu stellen.

 


Vortrag

6.11.2019 15 UHR

Katholisches Bildungswerk,, BERGISCH GLADBACH

 

Die Künstler der Côte d'Azur - von Van Gogh bis Picasso

Als das Bürgertum das Reisen entdeckte